christine@praxis-wegmueller.ch | 078 896 42 14

Praxis Christine Wegmüller

Willkommen bei mir in der Praxis

Gärn begleite ig öich Schritt für Schritt über Stock u Stei. Immer abgstimmt uf öie Körper u Bedürfnis, ob's zwickt, chlemmt, sticht oder spannt – u das vo Chopf bis Fuess. O für ne chlini Uszyt vom stressige Autag bini für öich da.

Meine Angebote
Massage Praxis Christine Wegmüller Uttigen

Meine Angebote

Biokinematik, Schmerztherapie nach den Grundsätzen der Biokinematik

Die Biokinematik wurde von Walter Packi, Allgemeinmediziner aus Freiburg im Breisgau, entwickelt. Er hat sich lange und intensiv mit dem Thema «akute und chronische Schmerzen» beschäftigt. Mit viel Wissen und Erfahrung erklärt er die Entstehung von Schmerz mit der Biokinematik, die Erkenntnis, dass Bewegung und Schmerz zusammenhängen. Unser Körper hat eine bestimmte Körpergeometrie, welche perfekt auf alle Bewegungsabläufe abgestimmt ist. Alle Muskeln und Gelenke können uneingeschränkt arbeiten. Sobald sich diese Geometrie und Bewegungsbahn verändert, gibt es Zugwirkungen und Kräfte, das Zusammenspiel von Muskeln und Gelenken ist eingeschränkt. Dabei verändert sich die Muskulatur, welche verspannt und/oder verkürzt ist. Folge davon ist, dass auch die Knochen und Gelenke nicht mehr richtig belastet und regeneriert werden, denn durch Bewegung werden Knochen, Gelenke und Muskeln täglich ernährt und erneuert. Grund für diese Veränderungen können verschiedenste Ursprünge und Ursachen haben, wie zum Beispiel von immer gleichen Bewegungsabläufen bei der Arbeit, im Sport oder in der Freizeit. Auch Unfälle und Verletzungen können Grund dafür sein. Viele chronische Schmerzprobleme haben darin ihren Ursprung. Die Schmerzen entstehen aus der Wahrnehmung einer körperlichen Funktionsstörung. Es ist wichtig dies als Signal zu sehen, dass irgendetwas im System aus dem Gleichgewicht geraten ist. Schlussendlich kann es zu Schäden am Bewegungsapparat kommen, wie zum Beispiel Arthrose, Fersensporn oder Bandscheibenvorfall. Sind Körperstrukturen, wie beispielsweise Knorpel geschädigt, dann ist der Körper fähig diese wieder zu reparieren. Allerdings nur dann, wenn diese Körperteile biologisch korrekt belastet und benutzt werden. Dieser Regenerationsprozess im Bewegungsapparat funktioniert bis ins hohe Lebensalter. Wie z.B. auch Knochenbrüche und Schnittwunden heilen. In der Therapie beschäftigen wir uns hauptsächlich mit der Muskulatur, ihrer Beweglichkeit und Arbeitsfähigkeit. Ziel ist es, die Fehlspannungen und Verkürzungen so zu beheben, dass die Beweglichkeit und somit die Körpergeometrie dauerhaft wieder hergestellt ist. Deshalb ist ein grosser Anteil an der Therapie ein spezielles Training. Dies hilft, die Funktion und Beweglichkeit zu verbessern. Leider spielt in der heutigen Zeit der einseitige Lebensstil und der Bewegungsmangel eine grosse Rolle und ist, wie bereits erwähnt, oft die Ursache für chronische Schmerzen. Dagegen etwas zu unternehmen, unterstütze und begleite ich Sie gerne!

Klassische Massage

Die klassische Massage ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit und ist mittlerweile zu einer der beliebtesten und bekanntesten der Massageformen geworden. Häufig wird die klassische Massage auch als schwedische Massage bezeichnet. Es ist eine manuelle Therapie und wird zur Entspannung der Muskulatur und Regeneration des Gesamtorganismus eingesetzt. Mit entspannenden Ölen, sanfter Musik und den gezielten Massagegriffen, kann man dem Körper bei Verspannungen, Unwohlsein oder Stress Gutes tun. Diese wunderbare Technik unterstützt das Immunsystem und ist eine Wohltat für Körper und Seele.

Wohlfühlmassage mit Muscheln

Ein Paradiesischer Massagetraum Die Muschel-Massage ist eine Wärmemassage und nimmt Sie mit auf eine unvergessliche Reise. Die Wärme der echten Venusmuscheln aus dem Südpazifik lockert verspannte Muskeln, während wohltuende Aromen den Geist beruhigen und die Sinne verwöhnen. Auch wenn Sie nicht immer Zeit für einen wohlverdienten Urlaub finden, können Sie Ihrem Geist und Körper eine Auszeit gönnen. Eine Wohlfühlmassage ist immer auch ein besonderes Geschenk für jeden Anlass.

Fussreflexzonen-Massage

Die Fussreflexzonen-Massage basiert auf dem Wissen, dass sich jedes Organ am Fuss widerspiegelt. Durch die Massage an den Füssen werden die entsprechenden Organe angeregt. Sie kann bei vielfältigen Beschwerden eingesetzt werden, Linderung verschaffen, seelischen Stress reduzieren und Selbstheilungskräfte aktivieren. Zudem wird die Ausscheidung von Abfall- und Giftstoffen im Körper angeregt und verleiht neue Energie.

Schröpfen

Als Schröpfen bezeichnet man jenes Naturheilverfahren, bei dem zur Therapie Schröpfgläser verwendet werden. Es wird seit Jahrtausenden in verschiedenen Kulturen eingesetzt und zählt zu den ausleitenden Verfahren. Das heisst, durch die Sogwirkung der Schröpfgläser wird die Durchblutung verstärkt, Bindegewebsschichten gelöst und so die eingelagerten Giftstoffe zur Ausscheidung gebracht. Gleichzeitig wird der Energiefluss der Organe verbessert. Schröpfen ist eine altbewährte Methode Verspannungen in der Muskulatur zu lösen und die Entgiftung im Körper anzuregen. So können schneller Stoffe ausgeschieden werden, die Schmerz und Verkrampfungen verursachen. Es bewährt sich auch, dem Körper ein bis zwei Mal pro Jahr eine Entgiftungskur zu gönnen und diese mit dem Schröpfen zu unterstützen. Nach einer Behandlung oder Massage sollten Sie sich ausruhen und möglichst viel Wasser trinken.

Uttigen Willkommen bei mir in der Praxis

Fersensporn, Hallux valgus (Grosszehe nach innen gebogen), Krallenzehe, Platt-, Hohl-, Senk-, Spreizfuss, Wadenkrämpfe, Wadenschmerzen, Achillessehenprobleme, Kniearthrose, Meniskusbeschwerden, Bakerzyste, Adductorenbeschwerden, Hüftarthrose, alg. Schmerzen in Hüfte, Knie und Füsse, Oberkörper:, Rückenschmerzen, Hexenschuss/Kreuzschmerz, Bandscheibenbeschwerden, Beschwerden in Bauchregion wie Blasen- oder Darmfunktion, Menstruationsschmerzen, alg. Schmerzen in Schulter, Arme und Hände, Schulterarthose, Schulter-und Nackenverspannungen, Tennisarm, Golferarm, Gelenkbeschwerden allgemein, Einschlafen der Hände, Kribbeln in Hände, Handgelenksbeschwerden

Praxis

Öffnungszeiten meiner Praxis

Dienstag, 08:00–12:00 Uhr, 13:30–15:00 Uhr
Donnerstag, 08:00–12:00 Uhr, 13:30–15:00 Uhr

Gerne dürfen Sie mich auch ausserhalb der Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail kontaktieren.

Copyright © | created with by express design | Login »